Hilfe
Online-Übungen
1)
Wähl die richtige Antwort aus.
Wann bist du wütend?
a)
Ich bin wütend, wenn ich nicht zur Party gehen darf.
b)
Ich bin wütend, wenn ich zur Party nicht gehen darf.
c)
Ich bin wütend, wenn ich darf nicht nur Party gehen.
d)
Ich bin wütend, wenn darf ich nicht zur Party gehen.
2)
Wähl die richtige Antwort aus.
Was darf man machen, wenn man krank ist?
a)
Man darf Schokolade essen und computern.
b)
Ich habe Halsschmerzen.
c)
Man darf im Bett liegen, schlafen und Tee trinken.
d)
Meine Mutter hilft mir, wenn ich krank bin.
3)
Wähl die richtige Frage aus.
Ich bin nervös, wenn ich einen Test schreibe.
a)
Übst du für den Test?
b)
Hast du Kopfschmerzen?
c)
Geht es dir gut?
d)
Wann bist du nervös?
4)
Ordne zu.
a)
Kopf
b)
Ohr
c)
Bauch
d)
Hals
Halsschmerzen
Ohrenschmerzen
Kopfschmerzen
Bauchschmerzen
5)
Ordne zu.
a)
Ich brauche Bewegung,
b)
Ich muss schlafen,
c)
Ich muss zum Arzt gehen,
d)
Ich bin neugierig,
wenn ich müde bin.
wenn ich ein Geschenk bekomme.
wenn ich zu dick bin.
wenn ich krank bin.
6)
Ordne zu.
a)
Sie sind müde.
b)
Er hat das Bein gebrochen.
c)
Das Baby hat Bauchschmerzen.
d)
Maria hat Fieber.
Sie müssen schlafen.
Es geht ihm schlecht.
Es geht ihr furchtbar.
Es muss zum Arzt.
7)
Wähl die richtige Variante aus.
a)
Tut dein Bein weh, Leo?
b)
Lena ist krank. - Was fehlt denn?
c)
Ich räume auf. Theresa hilft .
d)
Peter hat Geburtstag. Julia bringt eine Torte.
8)
Wähl die richtige Variante aus.
a)
Wir haben ein Problem. - Kann ich helfen?
b)
Carina, was fehlt denn?
c)
Carsten und Heike, was tut weh?
d)
Die Lehrerin ist heute nicht in der Schule. - Geht es nicht gut?
9)
Wähl die richtige Variante aus.
a)
Zelten verboten! Du hier nicht zelten.
b)
Tauchen verboten! Ihr hier nicht tauchen.
c)
Klettern verboten! Die Kinder hier nicht klettern.
d)
Rauchen verboten! Vater hier nicht rauchen.
10)
Ergänze: mir, dir...
a)
Lola ist im Krankenhaus. - Was fehlt denn?
b)
Wie geht es dir? - tut der Bauch weh.
c)
Du hast Geburtstag. Ich bringe ein Geschenk mit.
d)
Jan repariert sein Fahrrad. Ich helfe .
11)
Ergänze das Gegenteil: traurig, glücklich, langweilig, krank
Beispiel: gut - schlecht
a)
interessant
b)
wütend
c)
fröhlich
d)
gesund
12)
Ergänze in der richtigen Form: dürfen.
a)
Maja ins Kino gehen.
b)
Die Kinder Fußball spielen.
c)
Ihr Klavier üben.
d)
Du nicht so viel Limo trinken.
13)
Bilde einen Satz.
drei
bleiben
Ihr
Tage
müsst
Bett
.
im
14)
Bilde einen Satz.
wir
Nina
?
besuchen
Dürfen
im Krankenhaus
15)
Bilde einen Satz.
bin
ich
ich
glücklich
Klavier
Wenn
,
spiele
.